Sex ist die schönste Nebensache der Welt. Doch leider hat nicht jeder Mensch ein erfülltes Sexleben. Das muss nicht sein. Wer guten und unvergesslichen Sex erleben will, der braucht nur ein Tipps zu beachten. Wer sowieso schon ein erfülltes Sexleben hat, der kann es mit Hilfe unserer Tipps noch steigern.

Tipp 1: Beim Sex abschalten

Egal wie stressig Ihr Alltag auch ist, wenn es um Sex geht, sollten Sie unbedingt abschalten. Nur wer sich voll auf den Sex konzentriert, kann ihn auch intensiv erleben.

Tipp 2: Sex so früh wie möglich

Am Morgen ist der Sex besonders intensiv. Hier ist die Wahrscheinlichkeit, dass man mehrere Orgasmen bekommt, am höchsten. Das liegt daran, dass die Hormonkonzentration mindestens sechsmal so hoch ist wie zu anderen Tageszeiten.

Tipp 3: Lassen Sie Ihrer Lust freien Lauf

Sie haben ganz plötzlich Lust auf Sex? Dann lassen Sie Ihren Gefühlen einfach freien Lauf. Spontaner Sex ist immer praktizierbar. Zudem ergeben sich bei der Wahl des Ortes immer neue Möglichkeiten, die Ihre Lust eventuell noch steigern können.

Tipp 4: Neue Stellungen ausprobieren

Der Sex sollte niemals langweilig werden. Der Sex wird schnell zur Routine, wenn immer die gleiche Stellung angewandt wird. Lassen Sie es soweit nicht kommen und probieren Sie neue Stellungen und Verfahren aus. Sex-Anregungen finden Sie in speziellen Büchern und im Internet.

Tipp 5: Besuchen Sie einen Swinger-Club

Wer sich beim Sex neu entdecken möchte, der sollte hin und wieder einen Swinger-Club besuchen. Für Single ergeben sich hier ganz neue Möglichkeiten. Aber auch Paare kommen in Sachen Sex voll auf Ihre Kosten. Seriöse Swinger-Clubs halten sich an das Motto: „Alles kann – Nichts muss“ . Sie müssen sich nur trauen.

Tipp 6: Sex mit dem Massagestab

Frischen Sie Ihr Sexleben auf. Frauen probieren gerne neue Dinge aus. Ihre Partnerin lässt sich sicher gerne mal mit einem Massagestab verwöhnen. Sprechen Sie offen mit ihr darüber. Sie können Ihre Lust noch steigern, in dem Sie den Dildo gemeinsam aussuchen und kaufen.

Tipp 7: Sex im Freien

Sex im Freien ist eine ganze neue Erfahrung. Er ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Befreiung. Treiben Sie es doch einfach mal im Garten oder ganz spontan beim Waldspaziergang. Die ein oder andere blickgeschützte Ecke findet sich immer.

Tipp 8: Eine anregende Massage

Eine Massage ist immer anregend und sie kann auch die sexuelle Lust steigern. Kaufen Sie sich duftende Öle. Im Fachhandel erhalten Sie auch Massageöle, die die Hormonproduktion anregen und wie ein Aphrodisiakum wirken. Eine Brustmassage wird Ihre Partnerin entzücken.

Tipp 9: Sex in der Küche

Die Küche ist nicht nur zum Kochen da. Gerade Frauen entwickeln in der Küche auch sexuelle Gedanken. Reden Sie mit Ihrer Partnerin darüber. Sie könnte nackt oder in heißen Dessous kochen. Die Arbeitsplatte eignet sich hervorragend für neue Stellungen. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Tipp 10: Sex in der Badewanne

In der Badewanne ist man immer herrlich entspannt. Der Körper ist meist in der Balance und daher eignet sich die Badewanne hervorragend zum Sex. Sie können Ihre Lust sogar noch steigern, in dem Sie sexanregende Badezusätze verwenden. Auch Rosenblätter sollen die Sexphantasien der Frauen anregen.

Tipp 11: Sex im Auto

Sex im Auto ist für manche Menschen die höchste Lust. Andere wiederum halten vom Sex am Steuer gar nichts. Sie müssen selber herausfinden, ob der Sex im Auto etwas für Sie ist. Beziehen Sie Ihre Partnerin in Ihre Phantasien mit ein und überlegen Sie, welche Art von Sex Sie im Auto praktizieren können. Sex während der Fahrt soll besonders stimulierend sein. Achten Sie aber immer auf den Straßenverkehr!

Tipp 12: Erotische Brettspiele

Gesellschaftsspiele sind in und auch immer mehr Sexspiele erobern den Markt. Tauschen Sie Ihr Schachspiel gegen ein erotisches Stripspiel. Ihre Lust wird sich von Minute zu Minute steigern und auch Ihre Partnerin wird schnell Gefallen daran finden.

Tipp 13: Sex im Hotel

Routine ist der Sexkiller Nummer eins. Wer immer nur Sex im Schlafzimmer hat, der verliert irgendwann die Lust daran. Gönnen Sie sich eine Abwechslung und gehen Sie mit Ihrer Partnerin zum Sex ins Hotel. Der Tapetenwechsel regt Ihre erotischen Gedanken an. Sie müssen ja nicht die ganze Nacht bleiben. In vielen Städten gibt es Stundenhotels.

Tipp 14: Erotischen Einkaufsbummel

Machen Sie gemeinsam mit Ihrer Partnerin einen erotischen Einkaufsbummel. Besuchen Sie die Sexshops der Stadt und kaufen Sie heiße Dessous. Sie werden erstaunt sein, wie groß die Auswahl an Sexspielzeug ist. Holen Sie sich Anregungen und leben Sie diese nach dem Einkaufsbummel ruhig aus.

Tipp 15: Ein guter Porno

Früher waren Pornofilme verpönt. Doch die Zeiten haben sich geändert. Heute sind Pornofilme gesellschaftsfähig. Es gibt mittlerweile sogar anspruchsvolle Filme. Überraschen Sie Ihre Partnerin doch einfach mal mit einem gemeinsamen Filmeabend. Hierzu eignen sich Filme, die auch auf die Bedürfnisse der Frau eingehen. Dabei kriegt die Zuschauerin auch sehr viel nackte Männerhaut zu sehen.

Tipp 16: Erotische Lesungen

Auch anspruchsvolle Frauen kann man zum Sex anregen. Besorgen Sie sich erotische Literatur und laden Sie Ihre Partnerin zu einer erotischen Lesung ein. Sie können alleine oder abwechselnd lesen. Achten Sie darauf, dass Ihre Stimme sich den erotischen Geschichten anpasst. Sie muss mitschwingen. Auch ein Drink und Kerzenlicht gehört dazu, dann kommt die Anregung zum Sex von selbst.

Tipp 17: Erotische Bilder betrachten

Wer viel Zeit am Computer verbringt, der sollte sich auch hier seine sexuellen Anregungen holen. Klicken Sie doch einfach mal gemeinsam Sexseiten an. Betrachten Sie erotische Fotos. Davon gibt es im Internet genug. Ihre Partnerin schaut sich bestimmt gerne nackte Männer an. Besonders anregend sind Bilder von Paaren während des Liebesspiels.

Tipp 18: Regen Sie Ihre Partnerin zum Strippen an

Frauen stellen sich gerne zur Schau. Das gilt auch beim Sex. Sie möchten Ihren Körper gerne präsentieren. Davon können Sie beide profitieren. Regen Sie Ihre Frau zum Strippen an. Sie werden sehen, dass Ihre Partnerin schnell Gefallen daran findet. Sie natürlich auch!

Tipp 19: Guter Sex durch Rollenspiele

Rollenspiele können zum Sex anregen. Sprechen Sie zuvor mit Ihrer Partnerin. Überlegen Sie gemeinsam in welche Rolle Sie gerne einmal schlüpfen würden. Wichtig dabei ist, dass Sie in Ihrer Rolle ganz aufgehen. Sie muss überzeugend sein. Verkleiden sie sich und achten Sie darauf, dass auch erotische Dessous nicht zu kurz kommen.

Tipp 20: Schokocreme regt an

Schokocreme ist ein beliebtes Sexutensil. Reiben Sie die Brüste Ihrer Partnerin mit Schokocreme ein und lecken Sie diese dann ab. An den Warzen sollten Sie besonders viel Creme anbringen. Das gleiche können Sie auch mit Ihrem Penis praktizieren.

Tipp 21: Anderen beim Sex zusehen

Manche Paare finden ihre erotische Erfüllung, wenn Sie anderen Paaren beim Sex zusehen. Im Internet gibt es Kontaktanzeigen. Dort finden Sie Gleichgesinnte, die es toll finden, wenn man sie beim Sex beobachtet. Beide Parteien profitieren dabei. Alternativ können Sie auch einen Swinger-Klub besuchen.

Tipp 22: Seitensprung-Hotels

Ein Seitensprunghotel wird nicht nur von untreuen Ehepartnern aufgesucht. Ganz im Gegenteil: Gerade treue Pärchen finden den Sex hier besonders prickelnd. Laden Sie Ihre Frau doch einfach mal in ein Seitensprung-Hotel ein. In fast jeder größeren Stadt sind solche Hotels zu finden. Die Einrichtung ist natürlich auf die sexuellen Bedürfnisse ausgelegt. Die Betten sind breit und an den Wänden befinden sich Spiegel oder Aktbilder. Es liegen Pornofilme für Sie bereit und auf Wunsch kann auch eine Stripperin hinzu gebucht werden. Einige Hotels bieten auch Sexspielzeug zum Gebrauch an oder vermieten Motto-Zimmer. Luxuriösere Zimmer verfügen über Wasserbetten, Sauna und Whirlpools.

Tipp 23: Sex in der Garage

Gerade Auto-Fans lieben Sex in der Garage. Lassen Sie sich beim Ölwechsel oder beim Autoputzen verführen. Ihre Partnerin könnte in Strapse in der Garage herumlaufen oder oben ohne die Scheibe putzen. Auch Sie könnten als nackter Mechaniker Ihre Dienste anbieten. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Tipp 24: Slip aus

Männer mögen es gerne, wenn die Partnerin im Rock herumläuft. Dabei gilt: Desto kürzer der Rock, desto größer die sexuelle Erregung. Doch Sie können diese Erregung noch steigern. Ihre Partnerin sollte öfters ohne Slip herumlaufen. Dabei sollten ihre Posen so sein, dass Sie des Öfteren unter den Rock schauen können.

Tipp 25: Laufen Sie öfter nackt rum

Präsentieren Sie Ihre Männlichkeit und laufen Sie in Ihren eigenen vier Wänden öfter mal nackt rum. Das erregt nicht nur Ihre Partnerin! Sie werden schnell Gefallen daran finden und vielleicht hat Ihre Partnerin ja auch Spaß selber nackt herumzulaufen.

Tipp 26: Sex vorm Spiegel

Sex vor dem Spiegel soll sehr anregend sein. Bringen Sie im Schlafzimmer Spiegel an. Die sollten möglichst in der Nähe des Bettes platziert sein. Beim Geschlechtsakt sollte man sich im Spiegel betrachten können. Idealerweise befestigen Sie die Spiegel über dem Bett.

Tipp 27: Drehen Sie Ihren eigenen Porno

Pornofilme sind im Kommen. Doch nicht jeder Akteur trifft den Geschmack der Zuschauer. Drehen Sie doch einfach Ihren eigenen Pornofilm. Sie benötigen nur eine handelsübliche Kamera und ein Stativ. Sie können auch Ihre Partnerin beim Strippen filmen. Zuvor sollten Sie sich Anregungen in professionellen Pornofilmen holen.

Tipp 28: Reden Sie über Sex

Im Alltag geht die Lust auf Sex oftmals verloren. Dagegen können Sie etwas tun. Reden Sie tagsüber über Sex und sagen Sie Ihrer Partnerin, dass Sie am Abend Sex haben wollen. Sprechen Sie über neue Stellungen oder sagen Sie Ihrer Partnerin, wie geil Sie ihren Körper finden. Ihre Partnerin wird auf diesen Zug schnell aufspringen. So vergessen Sie den Alltag und die Lust auf Sex kann viel intensiver ausgelebt werden.

Tipp 29: An die Brust packen

Frauenbrüste haben wohl die größte erotische Ausstrahlung. Männer können sich daran gar nicht satt sehen. Kein Wunder, dass sie nicht nur schauen wollen. Geben Sie Ihren Wünschen nach und streicheln Sie die Brust Ihrer Partnerin des Öfteren. Es muss ja nicht immer mit einem Orgasmus enden. Ein Vorspiel kann auch schon Stunden zuvor beginnen! Gerade in Alltagssituationen sollten Sie die Brüste streicheln und liebkosen. Ein schneller Griff an die Brust ist fast immer möglich und erregt sehr schnell.

Tipp 30: Sex mit Augenbinden

Sex im Dunkeln kann sehr erotisch sein. Binden Sie sich eine Augenbinde um und lassen Sie sich von Ihrer Partnerin verwöhnen. Das Besondere daran ist, dass Sie nicht wissen, was Ihre Partnerin als nächstes vor hat. Steigern können Sie das Ganze noch, in dem Sie über Ihre sexuellen Wünsche reden. Sagen Sie Ihrer Partnerin, wo und wie Sie gestreichelt werden möchten.

Tipp 31: Mehrere Vorspiele

Nicht jeder Mann schafft einen Sex-Marathon. Trotzdem können Sie den ganzen Tag im Bett bleiben und Ihre Lust ausleben. Wichtig dabei ist, dass Sie erst ganz am Ende einen Orgasmus kriegen. Deshalb sollte es mehrere Vorspiele geben. Geben Sie sich hin und leben Sie Ihre sexuellen Phantasien aus. Kurz vorm Höhepunkt brechen Sie einfach ab und machen eine Pause. Rauchen Sie eine Zigarette oder essen Sie etwas. Dann beginnen Sie erneut mit dem Vorspiel. Das machen sie solange weiter, bis Sie zum Orgasmus bereit sind. Für diese Übung brauchen Sie viel Disziplin.

Tipp 32: Eine Intimrasur

Eine Intimrasur soll unheimlich erotisch wirken. Frauen lieben rasierte Männer. Auch viele Männer lieben es, wenn die Frau im Intimbereich rasiert ist. Der Sex soll dadurch weicher werden und auch das Empfinden an den rasierten Stellen ist viel intensiver. Bevor Sie zum Rasierer greifen, sollten sie den Vorschlag mit Ihrer Partnerin besprechen.

Tipp 33: Die Lust auf einen flotten Dreier

Manchen Menschen reicht der Sex mit der Partnerin nicht aus. Sie träumen vom Sex mit zwei Frauen. Gehören Sie auch dazu? Dann erfüllen Sie sich doch einfach Ihre Träume. Im Internet finden Sie über Kontaktanzeigen geeignete Frauen. Wichtig ist, dass Sie die Dame gemeinsam mit Ihrer Partnerin aussuchen. Sie muss auch Gefallen an Ihr haben, denn mit größter Wahrscheinlichkeit werden auch die beiden Frauen intim werden.

(Carina Tietz)

Weitere Artikel:

100 Dating-Tipps – Mann sucht Frau

So kuscheln Sie richtig

So finden Sie eine reiche Frau für ein Date

So finden Sie Gesprächsthemen

Im Internet die große Liebe finden

Tipps für einen One Night Stand

So lieben Sie richtig

Die fünf Stufen des Flirtens

So wagen Sie den ersten Schritt

Über russische Online-Dating-Seiten

Der Buchtipp:

1001 neue Flirtsprüche

Foto: © marcello66 – www.pixelio.de

9 Kommentare

  1. gentleys » Blog Archive » 100 Sex-Tipps (Tipp 34 bis 66) kommentierte,

    [...] 100 Sex-Tipps (Tipp 1 bis 33) [...]

    Geschrieben am 15. Juni 2010 at 10:29

  2. gentleys » Blog Archive » Sind Sie fit für das erste Date ? kommentierte,

    [...] 100 Sex-Tipps (Tipp 1 bis 33) [...]

    Geschrieben am 23. Juni 2010 at 15:30

  3. gentleys » Blog Archive » Das müssen Sie bei weiteren Dates beachten kommentierte,

    [...] 100 Sex-Tipps (Tipp 1 bis 33) [...]

    Geschrieben am 24. Juni 2010 at 11:39

  4. gentleys » Blog Archive » So erobern Sie Frauen in Prag kommentierte,

    [...] 100 Sex-Tipps (Tipp 1 bis 33) [...]

    Geschrieben am 25. Juni 2010 at 10:53

  5. gentleys » Blog Archive » So erobern Sie eine Entdeckerin kommentierte,

    [...] 100 Sex-Tipps (Tipp 1 bis 33) [...]

    Geschrieben am 30. Juni 2010 at 14:21

  6. gentleys » Blog Archive » So bringen Sie eine Frau zum Orgasmus kommentierte,

    [...] 100 Sex-Tipps (Tipp 1 bis 33) [...]

    Geschrieben am 9. Juli 2010 at 10:28

  7. gentleys » Blog Archive » So richten Sie die ultimative Verführer-Wohnung ein kommentierte,

    [...] 100 Sex-Tipps (Tipp 1 bis 33) [...]

    Geschrieben am 19. Januar 2011 at 14:39

  8. Seitensprung kommentierte,

    Einer der wichtigsten Seitensprung-Tricks sollte schon beachtet werden, wenn Sie eine Beziehung eingehen – man kann ja nie wissen. Folgen Sie von Anfang an einem bestimmten Rhytmus, treffen Sie sich etwa zwei Mal die Woche mit Ihrer Partnerin anstatt jeden Tag!

    Geschrieben am 4. April 2013 at 02:47

  9. gentleys » Blog Archive » So erobern Sie eine Frau auf Ibiza kommentierte,

    [...] 100 Sex-Tipps (Tipp 1 bis 33) [...]

    Geschrieben am 30. August 2013 at 16:08

Kommentar schreiben:


© 2013 Media Innovation GmbH