Das Haus Castarède, gegründet 1832, ist das älteste Armagnac Haus der Welt. Seit sechs Generationen ist es im Familienbesitz. Erfahrung, Tradition und Liebe prägen die Armagnacs aus dem Haus Castarède.

Gehaltvoll, ausgereift und glatt im Geschmack überzeugt der edle Tropfen, welcher aus den besten Trauben des Armagnacgebietes gewonnen wurde, und in handgefertigten Fässern reifen durfte. Die Destillation und der Reifeprozess finden noch immer auf Chateau de Montiban statt, einer hundertjährigen Kellerei. Der stattliche Bau aus dem 16. Jahrhunderts liegt mitten im Herzen des Bas-Armagnac. Außerdem ist das Haus Castarède stolzer Besitzer einer Sammlung erlesener Armagnac-Jahrgänge, der älteste von 1881.

Tradition und Innovation

Heute leitet Florence Castarède das Familienunternehmen. Sie verbindet eine 175jährige Tradition mit modernen Innovationen.

Der zehn Jahre alte Armagnac von Castaréde genügt jedem Herrenabend zur Ehre. Wenn Sie jedoch das Erlesene suchen, dann ist der Armagnac Reserve de la Famille über 20 Jahre alt das richtige für Sie. Der Tropfen reifte über 15 Jahre im Eichenfass. Ein wahrer Schatz der Gascogne.

Und für den ganz besonderen Moment oder den Liebhaber und Sammler: Die Armagnac Jahrgänge von Castarède von 1993 bis 1887.

Hochwertiger Cognac aus dem Hause Grosperin

Auch die Cognacs des Hauses Grosperin sollte der Liebhaber kennen. Jean Grosperin gründete das Haus 1992. Es ist heute eines der letzten unabhängigen Cognac Häuser überhaupt.

Grosperin vertreibt mit einer sehr eigenen Philosophie die unterschiedlichsten, jedoch stets hochwertigen Cognacs. Gleich einem Sommelier kauft er von selbstständig destillierenden Weinbauern ausgewählte Cognac-Jahrgänge, welche danach einer strengen Qualitätsprüfung und Zertifizierung unterzogen werden.

Cognacs von Grosperin bergen somit eine Fülle von authentischen, in Geschmack, Jahrgang und Reifung variierenden Tropfen. Wenn Sie es lieben zu entdecken, ist Grosperin eine echte Empfehlung für Sie.

Artikelfoto © photogenio – Fotolia.com

Kommentar schreiben:


© 2013 Media Innovation GmbH