Originalität und Authentizität sind Eigenschaften, die es Ihnen als Verführer immer leicht machen werden, andere Frauen zu beeindrucken. Das gilt insbesondere beim Sex. Hier ist  aber auch die Bewegung sehr wichtig. Die muss nicht nur beim Geschlechtsverkehr sondern schon beim Vorspiel stimmen. Nur so werden Sie und Ihre Partnerin einen wirklichen Höhepunkt erleben. Auch beim Oralsex kommt es auf die richtige Bewegung an. weiterlesen »

Als Verführer sollten Sie sich natürlich darum bemühen, die Frauen zu befriedigen, aber es steht Ihnen ebenso das Vergnügen zu, von den Frauen verwöhnt zu werden.  Nicht jede Frau kann einen Mann optimal verwöhnen. Doch die meisten Frauen lassen sich gerne Ratschläge geben. Bringen Sie Ihre Partnerin dazu Sie sexuell zu befriedigen und lernen Sie die Dame Ihres Herzens sexuell zu verwöhnen.

weiterlesen »

Wer sagt an, was unternommen wird? Sind Sie an eine Frau geraten, die nur das tut, was Sie ihr vorschlagen, oder gibt auch sie gerne die Richtung vor, was Ihre gemeinsame Freizeitgestaltung betrifft. Ihnen scheint, dass Ihre Partnerin nüchtern nicht zu ihren Gefühlen stehen kann und deshalb mehr trinkt (oder sich anderweitig berauscht), als Ihnen lieb ist. Hier hilft nur ein klärendes Gespräch, um potentielle Probleme von Anfang an zu klären. Erfahren Sie hier, was Sie bei weiteren Dates noch beachten müssen. weiterlesen »

In der heutigen Zeit spielt Sex in einer Partnerschaft eine elementar wichtige Rolle, sodass es schon nahezu vorausgesetzt wird. Eine Beziehung ohne Geschlechtsverkehr für eine große Anzahl an Personen überhaupt gar nicht vorstellbar ist. Doch was, wenn man noch gar keinen Sex möchte? Dies kann natürlich aus den unterschiedlichsten Gründen geschehen. Oft fühlt sich eine Person noch nicht bereit für Sex, weil die Partnerschaft noch so jung und frisch ist und Sex wirklich eine ausgesprochen intime Tätigkeit ist. Viele Menschen fürchten sich davor, dies ihrem Partner bzw. ihrer Partnerin mitzuteilen. weiterlesen »

Das Kommunizieren mit der Körpersprache findet in jedem Moment statt. Dabei spielen die Gestik und die Mimik eine ebenso große Rolle wie die Körperhaltung, die Stimmlage und die Körperfülle. Das Kommunizieren mit der Körpersprache entspringt dem Unterbewussten und findet in ständigem Austausch mit der Umgebung statt. Erfahren Sie hier, wie Sie Körpersprache richtig deuten können. weiterlesen »

Eben haben Sie noch eine flotte Sohle aufs Parkett gelegt, doch beim nächsten Lied wird das Licht dunkler und es erklingen zartere Töne. Viele Tänzer fühlen sich jetzt unsicher, werden verlegen oder kehren schnurstracks auf ihre Plätze zurück. Doch dazu besteht eigentlich kein Grund. Hier fehlen nur einige Tipps fürs langsame Tanzen. Erfahren Sie hier, wie Sie das langsame Tanzen lernen können und was Sie dabei beachten müssen. weiterlesen »

Es gibt kaum etwas Schöneres als einen Kuss vom Partner. Doch ein solcher Kuss kann natürlich vollkommen unterschiedlich sein und aus diesem Grund auch verschiedene Gefühle auslösen. Es gibt den schüchternen Kuss, den Verspielten, den Süßen, den Langsamen und natürlich den leidenschaftlichen Kuss. Ein leidenschaftlicher Kuss kann unzählige Situationen zu etwas ganz Besonderem machen und somit wird ein Wiedersehen nach langer Zeit beispielsweise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. weiterlesen »

Das Zusammenleben in einer Partnerschaft stellt beide Seiten hin und wieder vor Probleme und Krisen. Um eine Beziehung erfolgreich führen zu können müssen beide Partner an sich arbeiten und lernen hin und wieder ihre Schuld einzugestehen. Erfahren Sie hier, wie Sie und Ihre Partnerin lernen, Schuld einzugestehen. weiterlesen »

Das Ende einer Beziehung. Wenn man bedenkt, dass Menschen theoretisch eigentlich gar nicht für eine langfristige Partnerschaft geeignet sind, ist es kein Wunder, dass einige Beziehungen nicht ewig halten. Trotzdem ist es natürlich schmerzhaft, wenn man feststellen muss, dass der Partner offensichtlich doch der Falsche war. Egal, ob man sich einfach auseinander gelebt oder den anderen beim Fremdgehen erwischt hat, es ist nie einfach einen Schlussstrich zu ziehen. Vor allem wenn man die Partnerschaft in Freundschaft beenden und den anderen nicht verletzten möchte, kommt es auf die richtigen Worte an. weiterlesen »

Egal wie es dazu kam, Untreue lässt sich nicht mehr rückgängig machen. Was tolerierbares Verhalten ist und wo die Untreue beginnt, definiert jedes Paar und auch jeder Mensch  anders. Oft genug werden zuvor unklare Grenzen in der (Gewissens-)Not verschoben, nach dem Motto: “Eigentlich ist ja gar nichts passiert.” Das schlechte Gewissen bleibt meist trotzdem. Erfahren Sie hier, wie Sie mit einem betrogenen Partner umgehen sollten.

weiterlesen »


© 2012 Media- Innovation GmbH